Umschreibung DOSB in BLSV Lizenz

Um in Bayern Übungsleiterstunden geltend machen zu können, ist eine BLSV ÜL-Lizenz erforderlich.

Folgende Unterlage sind Notwendig um eine DOSB C-Lizenz in eine BLSV ÜL C-Lizenz umstellen zu lassen.

Downloads

1) Antrag an BLSV

2) Datenschutzerklärung

 

Mit freundlichen Grüßen / with kind regards
Peter Smutna

Rugby Verband Bayern
Contact Informations:
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: +49 - 176- 80 121 990
www.facebook.com/RugbyVerbandBayern

Aktualisierung Trainer Ausbildungstermine 10.05.2016

Liebe Rugby Gemeinde Bayern,

die Pläne zur Trainer Ausbildung für Bayern Sommer 2016 stehen nun fest.

Alle Kurse sind sowohl für den Neuerwerb als auch für die Lizenzverlängerung geeignet.

Ich bitte um zügige Anmeldung, da die Teilnehmerplätze speziell bei den überfachlichen und internationalen Kursen  nur sehr beschränkt sind.

Datum Ort Kurs Kommentar
28.-29. Mai 2016 Bayreuth World Rugby 15s Coaching Level 1  
04. Juni 2016 Würzburg World Rugby 7s Coaching Level 1  
22.-24. Juli 2016 Bad Reichenhall BLSV Basisqualifizierung  
       

Vielen Dank,
Peter Smutna (Lehrwart RVBy)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0176 80 121 990

Downloads:

1) Beschreibung BLSV Basisqualifizierung (Aktualisierung 11.12.2015)

2) Beschreibung World Rugby Level 1

3) Beschreibung World Rugby Level 2 (Aktuallisierung 29.10.2015)

4) Anmeldeformular Lehrgänge (Aktualisierung 10.05.2016)

Trainerlizenzen - RVBy/BRTV

 

Seit Beginn der Kooperation zwischen dem Rugby Verband bayern e.V. (RVBy) und dem Bayersichen Rasenkraft und tauziehen Verband e.V. (BRTV) gelten auch neue Zuständigkeiten bei der Anerkennung, Umschreibung und Verlängerung von Trainerlizenzen.

 

Als Download ist eine kurze Anleitung zur aktualisierten Vorgehen.

Peter Smutna
Lehrwart, RVBy
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Rugby Gemeinde Bayerns und der Welt,

Der Rugby Verband Bayern veranstaltet im Frühjahr 2015 folgende Trainer Ausbildungsmaßnahmen mit der Bitte an Club interne Weiterverteilung.

Leider wird es in der 1. Jahreshälfte 2015 zu keiner Durchführung von World Rugby Level 1 oder 2 Kursen kommen (vormals IRB Kursen).

Für alle DOSB/BLSV „B“ Lizenz Inhaber innerhalb des RVBy die Ihre Lizenz 2015 verlängern wollen, bitte mich persönlich zwecks Terminvereinbarung kontaktieren.

Nach wie vor gilt, wer eine Trainerfortbildung im eigenen Verein abhalten/organisieren will, bitte mich mit konkreten Termin- und Themenvorschlägen kontaktieren.

Eine Minimum Teilnehmeranzahl von 10 Teilnehmern ist allerdings Voraussetzung.

Anmeldung zu den unten genannten Terminen bitte ausschließlich per Email mittels des beigefügten Anmeldeformulars.

 

+++ PLEASE FORWARD +++ TO YOUR PLAYERS, COACHES, PARENTS & AND EVERYONE WHO IS INVOLVED IN YOUR CLUB ++++ PLEASE FORWARD +++

Liebe Bayern Rugby Familie,

Spontan hat sich der RC Regensburg dazu bereit erklärt, einen Trainerlehrgang aus zu richten. Anmeldung bitte Formlos via Email. DANKE!

 

Datum: 12. & 13.12.2015
Zeit: Samstag 9 - 17.00 (maximal 19.00) / Sonntag 9 - 14.00 (maximal 17.00)
Ort: RC Regensburg, Weinweg (Kontainer)
Verpflegung: Bitte alles selbst mitbringen da wir noch nicht wissen, ob der Kiosk geöffnet hat.
Kosten: EUR 40,- Rvby Mitglieder, EUR 60,- Rvby Nicht Mitglieder. In Bar am Ersten Kurstag zu bezahlen
Unterkunft: Bitte selber organisieren, sofern von Nöten (Andi Eckert aus Regensburg ist hier ggf gerne behilflich)

 

Kleidung:

Bitte nehmt ausreichend wetterfeste und den Temperaturen angepasste Kleidung mit. Wir wer viel Zeit außen verbringen.

Dies ist ein Trainerlehrgang, kein Spielertraining. Soll heißen, wir werden zwar viel Zeit auf dem Spielfeld zu bringen, aber nicht trainieren wie Spieler.

Die Zwiebeltaktik ist hier die richtige. Viele Schichten übereinander zum An- und Ausziehen.

Witterungsbeständig, Regenfest, Schneefest, Schlammfest (Auch Schlamm kann nass und kalt sein).

Schuhwerk in mehrfacher Ausführung mitbringen sowohl für innen als auch außen (Stollenschuh, Sportschuh, Schlappen)

WICHTIG: mehrere paar Socken, damit die Füße nicht frieren (Gibt fast nichts schlimmeres für einen Trainer)

Nach dem Kurs gibt es die Möglichkeit in der StuSta zu duschen. Handtuch, Duschsachen, etc machen da durch aus sinn.

Das Wetter wird uns in unseren Außenaktivitäten nicht einschränken.

 

Unterlagen:

Bitte bringt Eure Lehrgangskarten mit. ALLE vorhandenen Lehrgangskarten. Nur Vorort können diese entwertet werden.

Wer (noch) keine hat, findet ein Exemplar zum selbst ausdrucken auf meinem Google drive Link hier: http://rvby.de/index.php/ausbildung/downloads

Bringt Stifte(e), Schreibunterlagen, USB Stick(s) und ggf Laptop, Tablet oder sonstiges mit, was Ihr denkt zu brauchen.

 

Vorbereitung:

Alle Teilnehmer MÜSSEN sich vor Kursbeginn auf der World Rugby Seite registrieren oder bereits registriert sein: http://passport.worldrugby.org

Alle Teilnehmer MÜSSEN vor Kursbeginn bzw. vor Kursende den Rugby Ready Kurs bestanden haben: http://rugbyready.worldrugby.org

 

Program/Ablauf:

Samstag:

09.00 Treffpunkt Sportanlage Weinweg

anschl. Umziehen und alle Kurs relevanten Unterlagen, Kleidung, etc Mitnehmen.

09.30 Kursbeginn (Begrüßung, Administratives, Details zum Ablauf)

09.45 Einheit 1, (Spielverständnis)

12.00 Mittagspause

13.00 Einheit 2, (Prinzipien der Verteidigung)

14.15 Kaffee Pause

14.30 Einheit 2,  (Verteidigungsmodelle)

17.45 geplantes Ende

anschl. Duschen, Umziehen, 3. Halbzeit

 

Sonntag:

09.00 Treffpunkt Sportanlage Weinweg

anschl. Umziehen und alle Kurs relevanten Unterlagen, Kleidung, etc Mitnehmen.

09.30 Kursbeginn (Begrüßung, Administratives, Details zum Ablauf)

09.45 Einheit 2, (Verteidigungsmodelle und Ihre Kontinuität)

12.15 Einheit 3, (Planung und deren Umsetzung)

13.00 Zusammenfassung des Kurses und weitere Schritte für die Teilnehmer

14.00 geplantes Ende

anschl. Duschen, Umziehen, 3. Halbzeit

 

Wir haben diesmal glücklicherweise ein sehr großes Teilnehmerfeld wodurch es zu kleinen Abweichungen im Zeitablauf kommen kann.

Ich danke für Euer Verständnis.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Ich wünsche Euch viel Spaß und viel Erfolg und denkt daran: Lieber zuviel mitbringen, als zu wenig.

--

Mit freundlichen Grüßen / with kind regards
Peter Smutna

Rugby Verband Bayern
Contact Informations:
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: +49 - 176- 80 121 990
www.facebook.com/RugbyVerbandBayern