Die Platzierungen der erste von zwei Qualifikationsturniere für die Bayerische 7er Meisterschaften 2017

1. Ulm

2. Augsburg 

3. Wurzburg 

4. Nurnberg 

5. Bayreuth 

6. Unterföhring 

7. Nördlingen

Das zweite Turnier fand am 25.06.2017 in Würzburg statt.

Die Finale der Bayerischen 7er Meisterschaften findet am 01.07.2017 in Fürstenfeldbruck statt.

 

Im Kampf um die Meisterschaft in der Verbandsliga in der Saison 2016/2017 stehen die Platzierungsspiele nun fest.

Die Nord- und Süd-Gruppen der Verbandsliga werden die endgültigen Plätze an folgenden Terminen ausspielen.

Spiel um Platz 1
08.07.2017 14:30 Ravensburg - Bamberg
15.07.2017 14:30 Bamberg - Ravensburg

Spiel um Platz 3
08.07.2017 14:30 Allgäu - Bayreuth
15.07.2017 14:30 Bayreuth - Allgäu

Spiel um Platz 5
08.07.2017 14:30 Ulm - SG Unterföhring II/ Passau
15.07.2017 14:30 SG Unterföhring II/ Passau - Ulm

Spiel um Platz 7
08.07.2017 14:30 Innsbruck - Coburg
15.07.2017 14:30 Coburg - Innsbruck

Spiel um Platz 9
15.07.2017 14:00 Nördlingen - Fürstenfeldbruck - Ingolstadt (in Nördlingen, jeder gegen jeden mit 2x20 Minuten jeweils)

Beste Grüße
Florian
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rugby Initiative in Anzing

Die „Anzing Wild Hogs“ sind (noch) eine private Initiative der Rugby-Quereinsteiger Christian Mühlhuber und Markus Kraus, die aus Leichtathletik und Fußball kommen. Trainiert wird seit Anfang August jeden Donnerstag um 18:30 Uhr am Bolzplatz zwischen Zornedinger Str. und Buchenweg.

Website: http://rugby.anzing.net

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Grüße,
Markus

Sehr geehrte Rugby-Gemeinde,

Der Bayerische Rugbyverband wird in diesem Sommer an der aus zwei Turnieren bestehenden Landesverbandsmeisterschaft im 7er-Rugby teilnehmen.

Um hierfür eine Auswahlmannschaft zusammenzustellen sind in einem ersten Schritt  zwei Sichtungstermine und ein gemeinsames Training geplant.
Die relevanten Termine für den bayerischen 7er-Kader lauten:

  • 1.5. - Nürnberg - Sichtung Nordbayern
  • 5.6. - evtl. Ingolstadt -  Sichtung Südbayern
  • 10.6. - evtl. München - Kadertraining
  • 16.-18.6. - Kiel - 1. Turnier LVM 7er
  • 2x Juli - TBA - Kadertraining (Termine und Ort nach Absprache)
  • 28.-30.7. - TBA - 2. Turnier LVM 7er

Es ergeht daher an die Vereine die Bitte, zu den genannten Sichtungsterminen am 1.5. und 5.6. Spieler zu entsenden, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Verfügbarkeit am 10.6. und den beiden genannten LVM-Turnieren
  • Jahrgang 1998 und älter
  • Spielberechtigung für einen bayerischen Verein
  • Technische und körperliche Fähigkeiten, die den Anforderungen eines 7er-Landeskaders entsprechen

Die Sichtung am 1.5. in Nürnberg ist bestimmt für folgende Vereine:
Würzburg, Coburg, Bayreuth, Bamberg, Regensburg, Nürnberg, Rose Tower,
Die Sichtung am 5.6. voraussichtlich in Ingolstadt ist bestimmt für folgende Vereine:
Ingolstadt, Nördlingen, Augsburg, Kempten, Fürstenfeldbruck, StuSta, MRFC, Unterföhring, Bad Reichenhall

Sollten Spieler nicht an dem für ihren Verein bestimmten Sichtungstermin teilnehmen können, so ist nach Rücksprache eine Teilnahme am jeweils anderen Termin möglich.
Nähere Informationen zum  Ablauf der Sichtungen werden den Vereinen in den nächsten Tagen bekannt gemacht.
Da die Information durch den DRV erst Anfang April erfolgte, bitte ich darum, die relativ kurze Vorlaufzeit zu entschuldigen und hoffe auf rege Unterstützung.

Mit sportlichen Grüßen
Arne Zielinski
(Landestrainer Bayern - Herrenauswahlteams)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rose Tower steigt in der Regionalliga auf.

Rose Tower hat im letzten Spiel um die VL Meisterschaft den SG Bayreuth/Bamberg 27:14 (5:2 Versuche) geschlagen und wurde Sieger der Verbandsliga in der Saison 2015/2016.

Damit steht Rose Tower als Aufsteiger fest.

Die Abschlusstabelle der Verbandsliga in der Saison 2015/2016 ist:

 1. Rose Tower

2. SG Bayreuth/Bamberg

3. Ulm

4. Innsbruck

5. SG Ingolstadt/ Regensburg

6. Nördlingen

7. Fürstenfeldbruck

8. Illesheim

Seite 1 von 2