Gemeinsam erfolgreich in die Zukunft

 

BRTV und RVBy beschließen Kooperation

Kooperation mit BRTV und BLSV
Helmut Metschl, Präsident des Bayerischen Rasenkraftsport- und Tauziehverbandes und Alexander Michl,
1. Vorsitzender des Rugbyverbandes Bayern, eingerahmt von den BLSV Vizepräsidenten Harald Stempfer (Leistungssport) und Klaus Drauschke (Breitensport) im Rahmen des finalen Zusammentreffens.

Zu einem glücklichen Abschluss konnten im vergangenen Mai die Bemühungen des Bayerischen Rasenkraftsport und Tauziehverbandes sowie des Bayerischen Rugbyverbandes sich zu einer Einheit im Bayerischen Landessportverband zusammen zu schließen gebracht werden.

Mit der Zustimmung des Sportbeirates, dem verantwortlichen Gremium des BLSV, war der Wechsel der Rugbyspieler vom Bayerischen American Footballverband zu den Rasenkraftsportlern und Tauziehern unter Dach und Fach!

Damit haben Sportarten zusammengefunden, die bei genauerem Hinsehen zwar frappierende Gemeinsamkeiten offenbaren aber wegen des dann doch ausreichend unterschiedlichen Gesamtdesigns trotzdem nicht in Konkurrenz zueinander stehen.

Insofern ist von diesem Zusammenschluss eine Reihe von positiven Effekten zu erwarten.
Neben einer Zusammenarbeit im administrativ-organisatorischem Bereich ist auch geplant,  Synergien sowohl auf sportlicher Ebene als auch im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit zu heben.

Dem RVBy eröffnen sich außerdem eigentlich selbstverständliche aber bisher verwehrte Leistungen, wie z. B. die Möglichkeit, staatliche Förderungen zu erlangen, anteilsmäßig die Ressourcen einer Geschäftsstelle sowie die Einrichtungen des BLSV zu nutzen.

Der BRTV profitiert neben den bereits erwähnten Synergieeffekten auch deshalb vom Zugang des derzeit rund 1.500 Mitglieder starken Rugbyverbandes, als damit die gestiegenen Anforderungen (Minimum 4.000 Mitglieder) des BLSV an selbständige Sportfachverbände dauerhaft erfüllt werden können. Dem BRTV und RVBy gehören momentan insgesamt etwa 4.500 Personen an.

Alles in allem sind die handelnden Personen beider Verbände überzeugt, sich mit dieser Kooperation das erforderliche Rüstzeug verschafft zu haben, um den zukünftigen Herausforderungen gemeinsam erfolgreich begegnen zu können.


Rugby Verband Bayern e.V. 


Am Hopfengarten 7

90607 Rückersdorf

info@rvby.de

    

Offizieller Ausrüster